Regie 1

23 m² großer Raum mit Parkett, Frischluftanlage und großem Sichtfenster zum Aufnahmeraum Recording 1. Akustisch optimiert mit linearem Frequenzverlauf und 0,3 Sekunden Nachhallzeit

Monitoring

  • Klein und Hummel O300
  • Yamaha NS10

DAW

  • PC / Win10 mit USB + Firewire
  • Steinberg Nuendo
  • Wavelab

Audiointerface / Patchbay

  • Motu Soundkarte mit Thunderbolt und USB 2.0 Anschluss sowie AVB Anbindung
  • max. 12 separate Stereo Kopfhörermischungen möglich
  • 12 Miclines / 4Thru / Rec 1
  • 8 Miclines / 4Thru / Rec 2
  • 20 Miclines / 8Thru / Rec 3
  • Madi optisch an Recording 1 & 3
  • Coax an Recording 1
  • VGA an Recording 1 & 3
  • USB an Recording 1
  • Cat 7 Netzwerk auf Gigabit Router
  • WLAN

Konsole, Preamps, EQ, Dynamics, Libraries

  • Focusrite ISA 424
  • Universal Audio 4‐710D
  • Manley Massive Passiv
  • SPL Stereo Q
  • SPL Dynamax
  • TC 6000 (MD3, Brickwall Limiter,VSSR, NonLin )
  • UAD (diverse PlugIns)
  • Lexicon Reverb Bundle
  • East West Quantum Leap - Symphonic Orchestra
  • Native Instruments Ultimate